Willkommen auf der Website der Gemeinde Alpnach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Alpnach

Viehzählung

Adresse: Bahnhofstrasse 15, 6055 Alpnach Dorf
Telefon: +41 41 672 96 96
E-Mail: kanzlei@alpnach.ow.ch


Das Amt für Landwirtschaft und Umwelt ALU führt jährlich eine landwirtschaftliche Betriebsdatenerhebung durch.

Koordinierte Landwirtschaftliche Betriebsstrukturdatenerhebung (Viehzählung)

Die anlässlich der jährlich stattfindenden koordinierten landwirtschaftlichen Betriebsstrukturdatenerhebung (Viehzählung) erhobenen Daten werden für die folgenden Aufgaben benötigt:

  • Ausrichtung von Direktzahlungen (Grundlagen und Gesuchstellung)
  • Vollzug Tierseuchengesetzgebung (Beitrag an Tierseuchenkasse und Betriebsregister für TVD)
  • Vollzug Gewässerschutzgesetzgebung
  • Statistik (Evaluation und Neuausrichtugn agrarpolitische Massnahmen)

Der Stichtag für die Durchführung der Viehzählung wird jeweils vom Bundesamt für Statistik (BFS) im Einvernehmen mit dem Bundesamt für Landwirtschaft jährlich festgesetzt.

Seit dem Jahr 2017 haben die Kantone Obwalden und Nidwalden die Betriebsstrukturdatenerhebung (Viehzählung) definitiv auf Interneterfassung umgestellt.
Allen Bewirtschaftern und Bewirtschafterinnen werden die Erfassungsinformationen zur koordinierten landwirtschaftlichen Betriebsdatenerhebung sowie allfällige kantons-­ bzw. gemeinde­spezifische Unterlagen per Post zugestellt.
Die Erhebungsdaten sind vollständig, genau und wahrheitsgetreu durch die Betriebsleiter/­innen im Internet über Agriportal bzw. agate gemäss Wegleitung auszufüllen.

Weitere Informationen finden Sie auch unter

zu den Online-Formularen





zur Übersicht

  • Druck Version
  • PDF