http://www.alpnach.ch/de/politikverwaltung/politik/finanziellesituation/steuerfuss/
13.12.2018 21:37:45


Per 1. Januar 2015 hat die Gemeinde den Gemeindesteuerfuss von 4.30 Einheiten auf 4.85 Einheiten erhöht.
Für eine in Alpnach wohnende katholische Person gilt per Saldo ein Steuerfuss von 8.58 Einheiten, für eine reformierte Person ein solcher von 8.44 Einheiten.

Beispiel:
Annahmen: Steuerbares Einkommen Fr. 70'000.-; Vermögen Fr. 100'000.-; verheiratet; katholisch.
Kantons- und Gemeindesteuer, inkl. Kirchensteuer
Tarif bei Fr. 70'000.- Einkommen1.80% oderFr. 1'260.00
Vermögenssteuer0.20 Prom. von Fr. 100'000.-Fr. 20.00
Total einfache Steuer Fr. 1'280.00
Multipliziert mit Gemeindesteuerfuss Alpnach8.58x1'280.-Fr. 10'982.40


Für die Steuerberechnung weisen wir Sie gerne auf die Webseite Kanton Obwalden hin. Dort finden Sie die entsprechenden Steuerrechner.
Gemeinde 2015 2016 2017 2018 2019
Einwohnergemeinde Alpnach 4.85 4.85 4.85 4.85 4.85
Kantonssteuer 3.05 3.05 3.05 3.05 -
 
Kirche 2015 2016 2017 2018 2019
Katholische Kirchgemeinde Alpnach 0.68 0.68 0.68 0.68 0.68
Reformierte Kirchgemeinde Obwalden 0.54 0.54 0.54 0.54 0.54